Kostenlose Software-Aktualisierung: C4B verlängert Upgrade-Aktion

Ihre Upgrade-Aktion hat die C4B Com For Business AG jetzt verlängert: Bestandskunden, die auf XPhone Connect hochrüsten, erhalten ein Jahr Software-Aktualisierung gratis.

C4B verlängert die Upgrade-Aktion für die Umrüstung auf XPhone Connect.
(Foto: C4B Com For Business AG)

Die aktuelle Upgrade-Aktion hat C4B jetzt verlängert. Bestandskunden, die auf XPhone Connect hochrüsten, erhalten noch bis zum 31. März 2018 ein Jahr Software-Aktualisierung geschenkt. »Dank des Upgrade-Bonus bekommen unsere Kunden praktisch zwei Versionen zum Preis von einer«, sagt C4B-Marketing Director Marko Gatzemeier. Während der Laufzeit der Software Assurance haben Kunden das Recht, immer die aktuellste Software-Version einzusetzen.

»Kunden, die sich jetzt für ein Upgrade entscheiden, können im kommenden Jahr unser neuestes Major Release XPhone Connect 7 nutzen – und das ohne jedwede Zusatzkosten«, verspricht Gatzemeier. Als Teil der Upgrade-Kampagne hatte C4B im August und September Kunden und Partner auf die »Upgrade-Days« eingeladen und XPhone Connect vorgestellt.»Mit der Verlängerung unserer Bonus-Aktion können unsere Partner diesen Vertriebsschwung nach Kräften nutzen«, so Gatzemeier. Einen weiteren Schub soll das neue Service Release bringen, das der UC-Spezialist vor zwei Wochen auf den Markt gebracht hat. Dabei wurde unter anderem die Mobile App ausgebaut: Anrufer, deren Kontakt in einer angebundenen Anwendung wie zum Beispiel SAP, Salesforce oder Microsoft Dynamics hinterlegt ist, werden ab sofort auch auf dem Smartphone mit Namen und Firma angezeigt.

Mobilität als zentrales Upgrade-Thema

»Das Thema Mobilität ist für unsere Bestands-Kunden ein wichtiges Upgrade-Argument«, sagt Gatzemeier. Denn immer mehr Mitarbeiter stellen heute höhere Ansprüche an flexible Arbeitszeit-Modelle. Mit XPhone Connect lässt sich ohne großen Aufwand oder Hardware-Investitionen ein Homeoffice-Arbeitsplatz einrichten. Über die AnyDevice-Funktion kann laut Hersteller jedes beliebige Telefon mit dem Connect-Client gesteuert werden, so dass Anwender auch mit dem heimischen Festnetztelefon Konferenzen einrichten, Anrufe weiterleiten und die One-Number-Funktion nutzen können. Auch der Telefoniestatus wird von jedem beliebigen Gerät übertragen und den Kollegen im Präsenzmanagement angezeigt.

In Bezug auf die Angebots-Kalkulation soll sich für C4B-Partner während des Aktionszeitraums nicht ändern: Im Produktkalkulator des Herstellers wird bei jedem Upgrade automatisch ein kostenloses Jahr Up2Date hinzugefügt.

Der XPhone Connect-Vorgänger XPhone Unified Communications wurde inzwischen abgekündigt: Bestandskunden können nur noch bis Juni 2018 Lizenzen nachkaufen und der Support wird zum 30. Juni. 2019 eingestellt.