Vertriebsunterstützung für Partner: Swyx bringt neues Sales Tool

Ab sofort stellt Swyx seinen Partnern ein neues Sales Tool zur Verfügung. Damit sollen Vertriebsmitarbeiter unter anderem die wichtigsten Themen für das Kundengespräch besser im Blick behalten können.

Swyx unterstützt seine Partner jetzt mit einem neuen Sales Tool.
(Foto: Swyx)

Mit einem neuen Sales Tool will Swyx seine Partner ab sofort unterstützen. Es soll exakt auf die Bedürfnisse der täglichen Vertriebsarbeit der Partner zugeschnitten sein. So führen vier Kernfragen durch das Kundengespräch. Vertriebsmitarbeiter sollen die die Inhalte flexibel einsetzen und individuelle Beratungsschwerpunkte setzen können. Bedarfsanalysen und Infocharts lassen sich dabei ebenso für bestimmte Anforderungen optimieren wie Referenzen und Moduldemos.

Kurze Videosequenzen sollen den Partnern dabei helfen, komplexe Funktionen verständlich darzustellen und dem Kunden zu veranschaulichen. Das Tool funktioniert auf Windows PCs oder Macs, lässt sich mit Hilfe von speziellen Apps für Android und iOS aber auch auf Smartphones und Tablets einsetzen. Zudem können Partner das Tool nicht nur online nutzen, sondern auch dann, wenn gerade keine Internetverbindung zur Verfügung steht.

Entwickelt wurde das neue Tool gemeinsam mit der Agentur Saatchi & Saatchi Pro. Es soll die Vertriebsunterstützung der Swyx-Partner verbessern. »Damit können sie unsere Kommunikationslösung im Kundengespräch optimal präsentieren und den individuellen Mehrwert für den Kunden anschaulich erlebbar machen – das zahlt direkt auf den Vertriebserfolg ein«, sagt Harald Bender, VP Product Marketing & Marketing Automation der Swyx Solutions AG. Partner können das Sales Tool im Swyx-Partnerportal abrufen und in einem Browser nutzen. Nach dem Launch des deutschsprachigen Sales Tools soll es in Kürze auch eine englische Variante geben.