Exklusivvertrieb des Modells »Nokia 150« in Deutschland: Mobilcom-Debitel bringt Nokia zurück

Nokia kommt auf den deutschen Mobilfunkmarkt zurück. Über die Shopkette Mobilcom-Debitel und angeschlossene Fachhändler wird das Einsteigermodell vermarktet.

Nokia-Einsteigermodell 150 exklusiv bei Mobilcom-Debitel
(Foto: mobilcom-debitel)

Mobilcom-Debitel wird von Nokia exklusiv das »Einsteiger-Feature-Phone« Nokia 150 anbieten. Das Gerät ist ab sofort in allen Mobilcom-Debitel Shops, im angeschlossenen Fachhandel sowie online zum Preis von 39,99 Euro zu haben.

Das Nokia 150 ist ein klassisches Tastenhandy mit eingebautem FM-Radio-, MP3- und Video-Player. Der 2,4 Zoll-Bildschirm ist kein Touchscreen. Ein Highlight ist der 1.020 mAh-Akku, der eine Laufzeit von bis zu 22 Stunden (Sprachtelefonie) und eine Standby-Zeit von bis zu 31 Tagen verspricht.

Eingebaut ist eine VGA-Kamera mit LED-Flash, Verbindung zu anderen Geräten nimmt das Handy mittels Bluetooth auf. Das neue Nokia-Phone ist bei Mobilcom-Debitel in den Farben Schwarz und Weiß verfügbar. „Wir freuen uns, unseren Kunden die Traditionsmarke Nokia wieder anbieten zu können“, sagt Geschäftsführer Rickmann von Platen.