Komsa und Sony starten Aktion: Verkaufstalente fliegen nach Jamaika

Mit einer sechstägigen Reise in die Karibik belohnt Komsa besonders fleißige Partner. Es gilt, möglichst viele Sony Xperia Geräte zu vermarkten.

Fleißigen Verkäufern winkt eine Reise in die Karibik.
(Foto: Komsa)

Ein Incentive haben Sony und Komsa jetzt gemeinsam gestartet. Bis zum 15. Dezember 2016 sollen Partner erfolgreich freie Sony Xperia Geräte vermarkten. Im Fokus stehen hierbei die Produkte Xperia XCompact und Xperia XZ.

Die jeweils vier besten Vermarkter unter den Komsa-Handelspartnern und aetka-Fachhändlern können sich Anfang 2017 auf eine sechstägige Traumreise in die Karibik freuen. Ab Flughafen Frankfurt am Main geht es nach Jamaika. Dort sollen unter anderem eine Jeeptour ins Landesinnere, eine Zipline-Actiontour durch den Regenwald, River Tubing sowie ein Lagunenbesuch auf dem Programm stehen. Darüber hinaus soll auch Zeit für Entspannung und einen Besuch der Hauptstadt Kingston zur Verfügung stehen.

Wer teilnehmen möchte, erhält Informationen zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung bei seinem Kundenbetreuer oder im Incentivetool.