Werte statt Werbung: Microsoft ist besser als Google

Microsoft hat in einem Video seine Partner zur Konkurrenz von Google befragt. Der Konzern habe zwar seinen Stellenwert, als IT-Player sehen den Suchmaschinenriesen aber die wenigsten.

Microsoft befragt seine Partner zu Google. © Microsoft

Microsoft hat auf seiner deutschen Partnerkonferenz in Stuttgart nicht nur seine neuen Produkte und Strategien vorgestellt. Die Partner wurden auch zur Konkurrenz befragt. In einem Video dazu beschäftigt sich Microsoft vor allem mit Google. Das Unternehmen habe bestimmt seinen Platz im Privatbereich, fürs Business sei es aber weniger geeignet, lautet der Tenor Auch auf die Frage, wie groß das Partnernetzwerk des Suchmaschinenriesen sei, kann niemand eine Antwort finden. Auch wenn es bei manch anderen Punkten Kritik von den Partnern kam, mit Google wird wahrscheinlich keiner der Anwesenden in Zukunft seine Probleme lösen wollen.