Roadshow: Arrow ECS lädt zu »IBM Software Solution Days«

Arrow ECS und IBM wollen Resellern einen umfassenden Überblick über die Neuheiten im Software-Portfolio des amerikanischen Anbieters verschaffen.Dazu tourt der VAD zusammen mit seinem Herstellerpartner ab dem 30. August durch drei deutsche Städte.

Für seine »IBM Software Business Partner Solution Days«, die Arrow ECS ab dem 30. August in drei deutschen Städten veranstaltet, hat der VAD ein umfassendes Informations-Angebot geschnürt. So werden Experten des Mehrwert-Distributors und seines Herstellerpartners den Teilnehmern Produkt-Neuheiten aller IBM Software-Brands vorstellen sowie einen Überblick über neue Akquisitionen vermitteln und die Strategie dahinter erläutern. Weiter stehen Präsentationen der Security Systems und der neuen Partner-Programme des US-Herstellers auf der Agenda.

Als Veranstaltungs-Highlights kündigt Arrow ECS zum einen Live Demonstrationen der Netzwerksicherheits-Technik QRadar von Q1 Labs an. Zum anderen können Reseller Breakout-Gespräche mit Ansprechpartner des VADs und IBM-Software-Architekten über ihre individuellen Geschäftsstrategien und die Marktentwicklungen führen. Schließlich werden ein kleiner Imbiss und Getränke mit der Chance zum Verweilen und Netzwerken die Solution Days ausklingen lassen.

Die Solution Days finden am 30.08.12 in Düsseldorf, am 03.09. in Hamburg und am 04.09. in Frankfurt statt. Wie Arrow ECS betont, müssen Reseller keine IBM-Partner sein, um teilnehmen zu können. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen mit Anmeldemöglichkeit finden sich unter www.arrowecs.de.