Impressionen von der Microsoft-Partnerkonferenz: Inspiriert in Washington

Heiße Temperaturen, Teinehmerrekord, DACH-Party: Auf der Partnerkonferenz von Microsoft kam trotz straffem Terminplan der Spaß nicht zu kurz.

Washington D.C.
(Foto: CRN)

Mitte Juli kamen über 17.000 Partner zur weltweiten Microsoft-Partnerkonferenz »Inspire « nach Washington D.C., darunter auch rund 650 Partner aus Deutschland. Der Begrüßungsabend führte die DACH-Partner in das Latin-Restaurant Toro Toro bei Corona und Cocktails. Nach Keynotes im auf arktische Temperaturen heruntergekühlten Verizon Center und anregenden Sessions, Vorträgen und Gesprächen im Walter E. Washington Convention Center stieg am Dienstagabend die traditionelle DACH-Party in der Bar »The Park at 14th«. Verteilt auf vier Etagen gingen die Partner zwischen Bier und Buffet auf Tuchfühlung. DJ und Live-Music sorgten für die akustische Untermalung. Zu vorgerückter Stunde legte Gregor Bieler, General Manager One Commercial Partner Organisation bei Microsoft, persönlich auf und brachte die Stimmung zum Kochen.