Andreas Häntsch im CRN TV-Interview: So positioniert sich Ebay als Partner des Fachhandels

Andreas Häntsch, Director Seller Growth bei Ebay Deutschland, gibt bei CRN-TV einen Einblick in die Partnerstruktur und erklärt, warum Fachhändler mit dem Online-Marktplatz zusammenarbeiten sollten.

(Foto: CRN)

Seit geraumer Zeit bekennt sich Ebay klar zum Fachhandel und stellt die Vorteile für Händler heraus, wenn sie aktiv mit dem Online-Marktplatz zusammenarbeiten. Alleine in Deutschland bietet das Unternehmen Zugang zu 17 Millionen aktiven Käufern. Eine Strategie, die offenbar nicht nur für den Marktplatz selbst, sondern auch für die dort vertretenden Händler erfolgreich ist. Immer mehr deutsche Reseller erzielen durch den Verkauf über Ebay Umsätze in Millionenhöhe. 2016 konnten laut dem Unternehmen über 1.000 Händler einen Umsatz von mindestens einer Million Euro erreichen. Im Vergleich zu 2011 sei das ein Zuwachs von 106 Prozent. Während die meisten Ebay-Millionäre mit ihren Produkten die Kategorie »Haus und Garten« bedienen, folgen die IT- und Elektrohändler schon auf Rang zwei.

Sein Engagement für den ITK-Fachhandel zeigt der Online-Marktplatz auch in diesem Jahr wieder auf der CeBIT, denn er ist Partneraussteller der CRN im Planet Reseller. Im Interview mit CRN-TV gibt Andreas Häntsch, Director Seller Growth, einen Einblick in die Ebay-Partnerstruktur und zeigt, mit welchen Maßnahmen der Online-Marktplatz die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel weiter intensivieren und verbessern will.