Markus Reischl, Channel-Chef von Salesforce, bei CRN-TV im Interview: Auch für Salesforce ist AI ein großes Thema

Markus Reischl spricht über Trends, Top-Themen, Neuigkeiten und die aktuelle Partnerstrategie von Salesforce.

Markus Reischl, Channel-Chef von Salesforce
(Foto: CRN)

Salesforce ist im zweiten Jahr in Folge Premium-Partner der Deutschen Messe und veranstaltet auch seine World Tour auf der CeBIT. Markus Reischl betonte die Bedeutung der Messe für Salesforce. Das Unternehmen hat außerdem eine Kooperation mit der DKMS, wobei Künstliche Intelligenz wie Salesforce Einstein Krebspatienten helfen soll.

Einstein bekommt mit Watson von IBM einen Partner. Als Beispielanwendung nannte Reischl etwa die Auswertung von Wetterdaten, damit Versicherungen Kunden vor drohenden Unwettern warnen können. Auch das Hype-Thema IoT spielt für Salesforce eine große Rolle, da der CRM-Spezialist hinter jedem IoT-Gerät einen Kunden sieht.

Salesforce veranstaltet auf der CeBIT auch ein CEO Basecamp, bei dem es keine festen Themen und Regeln gibt, sondern die Teilnehmer selbst festlegen, worüber sie reden wollen. Abschließend betonte Reischl die große Bedeutung der rund 75 Partner.