Rund, blau und begehrt: 5 Euro-Münze mit Polymerring

Ab dem 14. April 2016 ist eine 5 Euro-Münze im Umlauf. Sie hat einen blauen Polymerring, der sie fälschungssicher machen soll.

(Foto: BADV)

Nach der Neugestaltung der 5, 10 und 20 Euro-Scheine wäre jetzt mit einer Erneuerung der 50 Euro-Scheinezu rechnen gewesen. Doch weit gefehlt. Das frisch eingeführte Währungsmittel hat nur ein Zehntel des erwarteten Werts. Ab Donnerstag wird eine 5 Euro-Münze ausgegeben.

Die Sammlermünze mit dem Namen »Planet Erde« hat einen blauen, lichtdurchlässigen Polymerring zwischen dem Metallkern und dem äußeren Ring. Dieser soll sie fälschungssicher machen. Im Februar stellte das Bundesministerium das Geldstück als Weltneuheit im Münzbereich vor.

2,25 Millionen Exemplare der Münze wurden hergestellt. Davon waren 250.000 sondereditiert und konnten für 15,55 Euro direkt bestellt werden. Diese Sonderedition war allerdings schnell ausverkauft.

Die zwei Millionen anderen Münzen sind in Kreditinstituten und in Filialen der Deutschen Bank erhältlich. Diese verkauft die Münze zu einem Preis von fünf Euro. Pro Tag und Person wird nur eine der Münzen verkauft.

Auf der Bildseite der Münze ist unser Planet dargestellt. Der blaue Ring umschließt den Planeten und soll laut Bundesbank die Erdatmosphäre symbolisieren und die Verbindung zwischen Erde und Weltall darstellen. Dieses ist in Form von unterschiedlichen Himmelskörpern auf den äußeren Metallring gedruckt.

Die 5 Euro-Münze gilt als offizielles Zahlungsmittel. Barzahlungen sind mit ihr möglich. Geräte wie Zigarettenautomaten nehmen die Münze allerdings noch nicht an.

Kommentare (2) Alle Kommentare

Antwort von mohing@trilateration , 17:19 Uhr

Und erinnern soll diese Münze an den alten "Heiermann", das 5-DM-Stück. Dumm nur das man heute mit 5 Euro keine Übernachtung mehr bekommt. Wehe dem der sagt das der Euro kein Teuro ist. Vielleicht wäre ein Fortschritt durch Rückschritt an geraten?

Antworten

Antwort von Mitch , 20:37 Uhr

Immerhin, ein würdiger Nachfolger des alten Heiermanns ;-)