Von lustigen Memes bis zu skurrilen Hochzeiten: Die besten Bilder des Jahres 2015

Von lustigen Memes zu Angela Merkel, der Fifa-Krise und den neusten Patzern von Prinz Charles über die skurristen Immobilien bis hin zum »Geheimprojekt Windows 93«: Das waren die Bilder, die unsere Leser 2015 besonders fasziniert haben.

(Foto: awkwardfamilyphotos.com)

Obwohl wir dank allgegenwärtiger Smartphone-Kameras, sozialen Netzwerken und Video-Streams in unserer heutigen Zeit täglich regelrecht von unzähligen neuen Bildern überflutet werden, gibt es neben der schnell vergänglichen Masse an Momentaufnahmen doch immer wieder ein paar Fotos und Eindrücke, die uns im Gedächtnis bleiben. 2015 gehört zu dieser Kategorie beispielsweise für viele ein Bild vom heiß diskutierten G7-Gipfel auf Schloss Elmau. Doch anders es zeigt weder die prunkvoll hergerichteten Suiten der Staatschefs, noch die Demonstranten, die ihrem Unmut in sicherem Abstand kundtaten. Stattdessen ist es eine zunächst etwas seltsam anmutende Momentaufnahme der deutschen Bundeskanzlerin, die dem lässig auf einer Bank mit Bergpanorama sitzenden US-Präsidenten Barack Obama mit weit ausgebreiteten Armen etwas erklärt.

Um was es bei dem Gespräch tatsächlich ging, weiß bis heute niemand. Muss man auch gar nicht. Denn all die lustigen Erklärungen, die sich die weltweite Internetgemeinde dafür ausgedacht hat, sind höchstwahrscheinlich sowieso viel interessanter und unterhaltsamer. Auch bei unseren Lesern gehörte die Galerie mit den besten MerkelMemes zu den zehn am öftesten angesehenen Bilderstrecken des Jahres. Doch selbst wenn es in den Bilderserien oft lustig zuging, gab es auch reich bebilderte Themen mit durchaus ernstem Anspruch, die besonders gefragt waren. Dazu zählt beispielsweise eine detaillierte Anleitung, um mit einem ausgiebigen »Frühjahrsputz für die Tastatur« den Bröseln und Keimen in unseren alltäglich genutzten Tastenbrettern wirksam den Kampf anzusagen. Eine Anleitung, die eigentlich zur Pflichtlektüre an jedem computerisierten Arbeits- und Freizeitplatz gehören sollte, wenn man sich das Innenleben einer Tastatur einmal genauer angeschaut hat.

Auf den folgenden Seiten haben wir die zehn am öftesten abgerufenen Bilderstrecken des Jahres auf unserer Webseite noch einmal für Sie zusammengefasst – als heiteren Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr 2015.