Endlich offiziell: Windows 10 erscheint am 29. Juli

Microsoft hat den offiziellen Veröffentlichungstermin für Windows 10 genannt. Es ist der 29. Juli. Zudem sind erste OEM-Preise durchgesickert.

Einige Windows-Nutzer bekommen bereits, das Upgrade-Angebot angezeigt und können sich ihr kostenloses Windows 10
(Foto: Microsoft)

Nachdem bislang nur bekannt war, dass Windows 10 im Sommer erscheinen soll, hat Microsoft nun den genauen Termin bekanntgegeben. Die neue Windows-Version wird am 29. Juli veröffentlicht. Ab diesem Tag sollen Microsoft zufolge neue Geräte mit Windows 10 in den Regalen der Händler stehen und Besitzer vorhandener Geräte mit Windows 7 und 8.1 das kostenlose Upgrade einspielen können. Sie erhalten in der Tray Bar zum Teil jetzt schon einen Hinweis auf die nahende Veröffentlichung angezeigt und können sich dort ihr Upgrade »reservieren«. Dann wird es, sobald es zur Verfügung steht, automatisch heruntergeladen und zur Installation angeboten.

Weitere Details zum Veröffentlichungsprozess von Windows 10, etwa wann das neue Betriebssystem an OEM-Partner verteilt und an den Handel ausgeliefert wird, sind der Microsoft-Ankündigung nicht zu entnehmen. Dazu kommt: Es handelt sich zunächst nur um die Version von Windows 10, die auf PCs, Notebooks und Tablets laufen wird. Unbekannt ist weiterhin, wann Windows 10 für Smartphones erscheint und dort Windows Phone 8.1 ablöst. Hier hängt Microsoft ein Stück weit hinter dem Zeitplan zurück.

Übersicht