Business-PCs: Neue Veriton M-Serie von Acer

Leistungsstark, sicher und energieeffizient – Die neuen Business PCs von Acer versprechen viel. Mit der neuen Veriton M-Serie wendet sich der Hersteller speziell an große Unternehmen.

Die Veriton-Serie soll helfen, die IT-Kosten zu senken. (Bild: Acer)

Die neue Veriton M-Serie von Acer ist speziell auf große Unternehmen zugeschnitten. Mit einer hohen Energieeffizienz, einer ausreichenden Rechenleistung sowie umfassenden Managementfunktionen und Sicherheitsfeatures will der Hersteller die Produktivität und Handhabung in Konzernen verbessern. Insbesondere die Veriton M6-Modelle sind für große Unternehmen vorgesehen während sich die M4- Modelle darüber hinaus auch an mittelständische Firmen richten.

Die Business-PCs sind mit einer Reihe an Datensicherheits und –Integritätssoftwareprogrammen ausgestattet. Ein ControlCenter, die Acer ProShield Security und ein Client Manager sollen unter einheitlicher Oberfläche die Administrierbarkeit und die Sicherheit erhöhen. Eine auf TPM basierende Verschlüsselungstechnologie schützt Passwörter und sensible Daten. Der Acer Client Manager erlaubt die zentrale Administration der gesamten IT-Infrastruktur per direktem oder Fernzugriff.

Die Veriton M-Serie von Acer ist ab sofort erhältlich.