Ganzjahres-Incentive: Mit Ingram und APC schwerelos in die Tiefsee

Ingram Micro schickt APC-Reseller ab sofort bis Ende Juni 2013 auf die Suche nach einer versunkenen Stadt. Dabei verrät der Broadliner für das Erreichen von Umsatzzielen entscheidende Hinweise und verlost unter allen Findern wertvolle Preise.

(Bildquelle: Ingram Micro)

Ingram Micro hat zusammen mit seinem Herstellerpartner APC by Schneider Electric unter dem Motto »Schwerelos in die Tiefsee« ein Ganzjahres-Incentive gestartet. Mit dem neuen Programm will der Broadliner das Projektgeschäft mit APC-Produkten ankurbeln sowie den bestehenden und neuen Fachhandelspartnern des Anbieters von Stromversorgungs-Lösungen attraktive Anreize für deren Vertrieb bieten.

Im Rahmen des Incentives gilt es für Reseller, eine versunkene Stadt zu finden. Dazu erhalten sie nach der Registrierung unter www.ingrammicro.de/apc pro Quartal ein individuelles Umsatzziel. Ist dieses erreicht, verrät Ihnen Ingram Micro jeweils zwei Koordinaten und zwei Buchstaben, die gegen Ende des Incentives zur gesuchten Stadt führen werden. Dabei zählt der Dornacher Distributor alle rückwirkend vom 1. Juli 2012 bis einschließlich zum 30. Juni 2013 mit dem gesamten APC-Produktportfolio generierten Umsätze.

Aus jenen Resellern, die ihr Jahresziel erreicht haben, werden schließlich die 15 Gewinner der Hauptpreise ausgelost. Sie können sich auf eine erlebnisreiche Reise auf die Kanaren freuen, auf der sie mottogerecht auch eine Tiefsee-Überraschung erwartet. Weitere zehn Finder der versunkenen Stadt belohnt Ingram mit einem Gutschein, der ein sprichwörtliches Abtauchen in einem Mini-U-Boot verspricht.

Übersicht