Flüsterleiser Stromspar-Rechner: 12-Volt-only-PC von Extra

Die schwäbische Extra Computer GmbH hat seit Kurzem Desktop-PCs auf Basis der »12-Volt-only«-Technologie im Angebot. Diese sollen nicht nur Strom sparen sondern auch die Ohren der User schonen.

Die »12-Volt-only«-Rechner von Extra sind leise und sparen Strom. © Extra Computer

Der mittelständische IT-Hersteller Extra Computer aus dem schwäbischen Giengen an der Brenz hat bereits seit Längerem besonders leise Computer im Angebot. Nun hat das Unternehmen die bisher verwendete Technologie mit dem »12-Volt-only«-Standard kombiniert. Dabei ist ein Desktop-PC herausgekommen, der sowohl Strom sparen als auch besonders leise sein soll.

Extra verspricht für die neuen 12-Volt-Rechner im Vergleich zu den normalen Desktops aus eigener Herstellung eine Energieersparnis von rund 30 Prozent im regulären Betrieb. Außerdem erhofft sich der Hersteller von der einheitlichen Spannung, die das Netzteil verlässt, eine höhere Zuverlässigkeit. Denn jede von den 12 Volt abweichende Spannung wird direkt auf dem Motherboard über verbaute Transformatoren angepasst.

Durch die neue Technologie sollen die PCs – vor allem in Kombination mit einer SSD – besonders leise sein. Extra spricht von Werten unter Last von unter 20 Dezibel. Damit dürften die 12-Volt-Rechner zu den leisesten Modellen auf dem Markt gehören.

Die Rechner mit der »12-Volt-only«-Technologie sind ab sofort bei der Extra Computer GmbH erhältlich.