Bluetooth-Modell von Grundig Business Systems: Diktiergerät versendet via Blackberry

Grundig Business Systems (GBS) beginnt ab sofort mit der Auslieferung des »Digta 7 Premium BT«. Bei diesem Produkt handelt es sich um das weltweit erste Diktiergerät mit einem eingebauten Bluetooth-Modul.

Überträgt Diktate per Bluetooth direkt auf einen Blackberry zum Weiterversand: Diktiergerät »Digta 7 Premium BT« (Herstellerfoto)

In vielen Berufszweigen ist das Diktiergerät ein unverzichtbares Arbeitsmittel. Der deutsche Hersteller Grundig Business Systems hat jetzt ein Modell entwickelt, mit dem Diktate per Bluetooth direkt auf einen Blackberry zum Weiterversand oder auf einen bluetoothfähigen PC übertragen werden können. Benötigt wird dafür die App »Dictation Blue«. Die Reichweite des Bluetooth-Geräts für die Übertragung von Diktaten in den Formaten DSS, DSSPro und WAV beträgt rund fünf bis zehn Meter.

Das Diktiergerät »Digta 7 Premium BT« besitzt einen neuartigen Schiebeschalter mit »Touch Pin«. Er erlaubt, die Schiebeschalterstellung beim Diktieren zu erfühlen, da er in der »Stop«-Stellung aus dem Schiebeschalter hervortritt.

Eine andere Besonderheit ist die Spracherkennung für das Erstellen einer alphanumerischen Diktat-ID, die zum Beispiel auch eine natürliche Aussprache von Zahlen ermöglicht. Diktat-IDs können aber auch mit einem anpassbaren Texteditor oder einem Barcodescanner eingegeben werden. Alternativ können vorab Datenlisten auf das Diktiergerät geladen werden.

Das »Digta 7 Premium BT« ist mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der eine besonders lange Aufnahmezeit ermöglicht. Der interne Speicher von zwei Gigabyte kann über SD-Karten erweitert werden.

Die Grundig Business Systems GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller für professionelle Diktiersysteme. Als einziges Unternehmen der Branche entwickelt und produziert es Produkte in Deutschland.