CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2017 | Komponenten und Zubehör: Die Meister der Einzelteile

Komponenten und Zubehör gehören zu jedem Rechner, doch das Geschäft ist schwierig geworden, da Komplettsysteme den Markt dominieren. Allerdings gibt es weiterhin treue Käufer von CPUs, Grafikkarten, Speicherriegeln und SSDs, aber diese müssen richtig angesprochen werden. Welche Channel-Manager unterstützen ihre Fachhändler dabei am besten?

Der Verlässliche

Alexander Kujus, Sales Manager bei Transcend
(Foto: Transcend)

Egal ob SSD, Speicherkarte oder USB-Stick, Flash-Speicher sind beliebt und finden reißenden Absatz. Die Nachfrage war in diesem Jahr sogar so groß, dass es vielerorts zu Lieferengpässen kam – eine Herausforderung sowohl für Hersteller als auch ihren Channel. »In solchen Phasen ist eine funktionierende Partnerschaft basierend auf gegenseitigem Vertrauen unabdingbar«, weiß Alexander Kujus von Transcend.

Seit über acht Jahren ist Kujus ein verlässlicher Ansprechpartner für die Transcend-Partner und strebt stets nach einer engeren, noch individuelleren Zusammenarbeit. Der Erfolg gibt ihm und Transcend recht, konnte der Hersteller doch trotz schwieriger Marktlage weiter wachsen. Etwas, das ohne die Treue langjähriger Partner nicht möglich gewesen wäre, wie Kujus betont.

Zukünftig geht es ihm vor allem darum, den Partnern mit neuen Produkten weitere Geschäftsfelder zu erschließen, so wie es etwa mit Dashcams, Bodycoms und speziellen Apple-Lösungen gelungen ist, die das Transcend-Portfolio seit einiger Zeit abrunden.