Lenovos neues »Tab 4«-Line-Up: Lenovo-Tablets für Ferienspaß und Arbeit

Vier neue Lenovo-Tablets sind nicht nur wegen ihrer Multimedia-Fähigkeiten ideale Reisebegleiter auf der Fahrt in den Urlaub. Optionale Erweiterungspacks erleichtern das Arbeiten unterwegs und das Unterhaltungsprogramm für die Kinder.

»Lenovo Tab 4 8« mit dem »Kid’s Pack«
(Foto: Lenovo)

Rechtzeitig zur Urlaubszeit hat Lenovo das Portfolio um die neue »Lenovo Tab 4«-Serie erweitert. Die verschiedenen Tablet-Modelle eignen sich für die ganze Familie und unterschiedliche Einsatzszenarien. Das neue »Tab 4«-Line-Up besteht aus vier Modellen – zwei mit 8-Zoll-Display und zwei mit 10-Zoll-Display, die alle mit langen Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden punkten können. Die Geräte werden mit Android 7.0 ausgeliefert und verfügen über eine Multi-User Funktion, damit jedes Familie-Mitglied seinen eigenen Account mit seinen eigenen Set-Ups auf einem gemeinsamen Gerät nutzen kann.

Das »Lenovo Tab 4 8« und das »Lenovo Tab 4 10« kommen mit HD-Display, Dual-Stereo-Lautsprechern und Dolby Atmos sowohl über Lautsprecher als auch Kopfhörer. Auf der Vorderseite ist eine Kamera mit zwei Megapixel integriert, die Kamera auf der Rückseite macht Aufnahmen mit bis zu fünf Megapixel. Angetrieben werden sie von einem Quad-Core-Snapdragon-Prozessor, zwei GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte Speicher.

»Lenovo Tab 4 8 Plus« und »Lenovo Tab 4 10 Plus« haben zudem auf der Vorder- und Rückseite ein spezielles Schutzglas. Lenovo hat diesen Modellen neben Dual-Stereo-Lautsprechern und Dolby Atmos ein Full-HD-IPS-Display spendiert. Der eingebaute Fingerprintsensor ermöglicht ein schnelles und sicheres Entsperren, auch im Multi-User Modus. Dank des USB-Typ C-Anschlusses und der QuickCharge-3.0-Funktion lassen sie sich rasch wieder aufladen. Die Kamera auf der Frontseite hat eine Auflösung von fünf Megapixel, die Kamera auf der Rückseite löst mit acht Megapixel auf. Angetrieben werden sie von einem 64-bit-Octa-Core-2.0 GHz-Prozessor, 4 GByte Arbeitsspeicher und bis zu 64 GByte Speicher.

Übersicht