Verstärkung für HPs Pavilion-Serie: HP bringt neue Pavilions für die Generation Z

HP hat seine »Pavilion«-Reihe um neue Notebook-Convertibles erweitert, die vor allem junge Käufer der Generation Z ansprechen sollen. Die neuen Pavilion-Modelle werden in einer Vielzahl von Farben, Größen und Konfigurationsmöglichkeiten angeboten.

»HP Pavilion x360«
(Foto: HP)

Auf dem schicken Coachella-Festival in Kalifornien hat HP die neuesten Hybridgeräte seiner »Pavilion«-Serie gelauncht, mit denen der Hersteller Studenten von heute und die Entwickler von morgen gewinnen will.

Unter dem Subbrand vermarktet HP preisgünstige Modelle mit Materialien und Features, die bisher den höherpreisigen HP-Serien Spectre und Envy vorbehalten waren. Außerdem sind die neuen Pavilions in verschiedenen Größen und einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich.

So werden die Convertibles »HP Pavilion x360« sowie die neuen »HP Pavilion Laptops« wahlweise als 14- oder 15,6-Zöller sowie jeweils als HD- oder Full HD IPS-Variante angeboten. Die Pavilion-Laptops sind zudem in verschiedenen neuen Farbkombinationen, wie Opulent Blue, Silk Gold, Orchid Pink, Mineral Silver, Natural Silver und Empress Red verfügbar.

Übersicht