Broadliner schließt Avnet TS-Übernahme ab: Tech Datas neues Management steht

Broadliner Tech Data hat die Übernahme des VADs Avnet TS abgeschlossen und stellt das neue Führungsteam vor.

Das TD-Headquarter in Florida
(Foto: Tech Data)

Der US-amerikanische Distributor Tech Data hat die 2,6-Milliarden-US-Dollar-schwere Übernahme des Wettbewerbers Avnet Technology Solutions abgeschlossen. »Das ist ein bedeutsamer Tag in der Geschichte unseres Unternehmens und wir freuen uns, unsere talentierten Kollegen von Technology Solutions in der Tech Data-Familie begrüßen zu dürfen«, freut sichTech Data-CEO Robert Dutkowsky und betont: »Unser zusammengeführtes Unternehmen ist im IT-Ecosystem hervorragend aufgestellt und verfügt über die erforderliche Größe und Reichweite, um dynamische Märkte auf der ganzen Welt bedienen zu können.« Der Konzern hat damit Niederlassungen in 40 Ländern und bedient mit 14.000 Mitarbeitern rund 115.000 Kunden in über hundert Ländern.

Erste Integrationsarbeiten begannen laut Tech Data unmittelbar nach der Ankündigung des Kaufs im vergangenen Jahr – der Konzern stellt erste Ergebnisse nun mit der Neuaufstellung des Managements vor: Auf europäischer Ebene wird TD-Europachef Nestor Cano, wie bereits berichtet, den Distributor verlassen. Seine Aufgaben übernimmt der Avnet TS-Manager Patrick Zammit. Roman Rudolf, Zentraleuropachef des VADs rückt in das Team um den neuen Europa President auf, in welchem er die Integrationsaufgaben in Europa verantworten wird.

Übersicht