Die schönsten Bilder von der Computex 2015: Gadgets, Girls und Grafikkarten

Auf Asiens größter IT-Messe gab es auch dieses Jahr wieder jede Menge Hardware-Neuheiten, Wearables und Gadgets aller Art zu sehen.

Mit offiziellen Besucherzahlen von 130.000, davon 76 Prozent aus dem asiatischen Raum, ist die Computex 2015 zu Ende gegangen. Damit ist die größte asiatische IT-Messe nach der CeBIT die weltweite Nummer zwei unter den IT-Großeevents. Rund 1.700 Aussteller hatten in Taipei die neuesten Produkte und Technologien vorwiegend aus dem Hardware-Bereich gezeigt, die für die zweite Jahreshälfte 2015 und das Jahresendgeschäft von Bedeutung sind.

Im Mittelpunkt standen auch dieses Jahr Produktneuheiten aus den Bereichen Tablets, 2-in-1-Geräten, AiO- und Mini-PCs, Wearables und Smatwatches sowie jede Menge Gadgets bis hin zur vernetzten Windel. CRN zeigt die schönsten Impressionen von der Computex.