Security


Kalenderansicht

Alle Artikel / Seite 160

a-squared Anti-Malware 3.5:
Schützende Community

Ein guter Virenschutz benötigt ausgefeilte Methoden um Schadprogramme so schnell wie möglich zu entdecken. Hier hilft eine Anbindung an eine Community - wie bei a-squared "Anti-Malware 3.5". mehr…

Appliance-Familie für Netzwerk-Edge und -Core:
Intrusion-Prevention-System von Juniper mit 10-Gigabit-Durchsatz

Das größte Modell »IDP 8200« der Intrusion-Prevention-Appliances von Juniper Networks wartet mit modularen I/O-Ressourcen für bis zu 80 Gigabit auf. Durch Stateful-Inspection- und Prevention-Techniken will der Hersteller Zero-Day-Schutz bieten. mehr…

Schutz von Web-Anwendungen:
Barracuda macht Web-Sites sicher

Den Internet-Auftritt von kleinen und mittelständischen Firmen soll die »Web Site Firewall« von Barracuda Networks vor Denial-of-Service-Angriffen oder Manipulationen schützen. Ein wichtiger Faktor, denn das Hacken von Web-Seiten hat sich zu einem Volkssport entwickelt. mehr…

Intrusion-Prevention-System:
Nokia IP2450 verhindert Datendiebstahl

Einbruchsversuche in das Corporate Network wehrt das Intrusion-Prevention-System IP2450 von Nokia ab. Einzigartig ist bei dem System laut Nokia, dass es bis zu elf In-Line-Netzwerksegmente oder 23 LAN-Abschnitte im Passivmodus überwachen kann. mehr…

Sicherheitslösungen von IBM:
IBM will virtuelle Maschinen gegen Hacker schützen

Den Hypervisor, das zentrale Element von Virtualisierungslösungen, will IBM sicherer machen. Das Projekt namens »Phantom« wurde auf RSA Conference 2008 vorgestellt. mehr…

Arbeiten im Cluster:
Juniper mit weiteren SSL-VPN-Appliances

Mit den SSL-VPN-Appliances »SA 2500«, »4500« und »6500« von Juniper-Networks bekommen Mitarbeiter Secure-Access (SA) zum Unternehmen. Die Geräte unterscheiden sich in der Anzahl der gleichzeitigen Zugänge. mehr…

Datenschutz für mobile Geräte:
PGP mit Verschlüsselung für mobile Geräte

Um de »PGP Mobile« hat die Security-Firma PGP ihre Produktpalette erweitert. Mit der Software lassen sich Daten auf Smartphones verschlüsseln. mehr…

Täglich 25 000 Schädlinge in den Laboren:
F-Secure stellt Trend zu Drive-by-Downloads bei Malware fest

Setzt sich der Trend in den ersten drei Monaten fort, erwartet F-Secure über eine Million von Viren und Trojanern am Jahresende. Bei Drive-by-Downloads nutzen die Angreifer stärker Http statt Smtp. Daneben gibt es mehr Rootkits. mehr…

Symantec:
Symantec gestaltet seine Führung neu

Symantec strukturiert die Zuständigkeiten in der Chefetage neu. mehr…

Symantec:
Verschlüsselung am Endgerät

Der Security-Anbieter Symantec stellt eine skalierbare Sicherheitslösung zum Schutz von Daten bei unautorisiertem Zugriff oder Verlust von Endgeräten vor: »Symantec Endpoint Encryption« schützt durch Verschlüsselung und Zugangskontroll-Technologien. mehr…

Gemanagte Sicherheitsdienste:
Aladdin setzt auf Managed-Security-Services

Der Security-Spezialist Aladdin bietet seine Lösungen künftig auch als Managed-Security-Services an. mehr…

Sicherheit: Infizierte Web-Seiten:
Avira warnt vor EM-Tickets mit Trojaner

Die IT-Sicherheitsfirma Avira warnt vor einer Online-Ticketbörse, über die Karten für die Fußballeuropameisterschaft verkauft werden. Die Web-Seite ist mit Schadsoftware infiziert. mehr…

Sicherheitservices:
NTT Communications schützt vor Bedrohungen

Der IT-Sicherheitsdienst »Global Unified Threat Managed Service« (Global UTM) von NTT Communications ist an den Start gegangen. Er besteht aus einem VPN, einer Firewall, Antiviren- und Anti-Spam-Funktionen und einer Intrusion-Prevention-Lösung. mehr…

Symantec:
Online-Identitäten schützen und verwalten

Die Symantec-Komplettlösung »Norton 360 Version 2.0« bietet neben Browser-Schutz und neuen Backup-Optionen auch einen Identity Safe, der persönliche Informationen und die Identität des Anwenders beim Online-Shopping und -Banking schützt. mehr…

Bitdefender:
Netzwerkschutz für Unternehmen

Der Sicherheitsspezialist Bitdefender adressiert mit seiner neuen Generation von proaktiven Netzwerk-Sicherheitslösungen den gesamten Mittelstand. Die Produkte bieten intelligenten und automatischen Schutz vor Viren, Rootkits, Spam, Phishing und anderer Malware. Dank einer zentralen Management-Konsole lassen sich die Lösungen einfach und sicher verwalten. mehr…