Tipps von Eleven: So verhindert man Botnet-Infektionen

Spam-Mails werden meist über Botnets verschickt. Da die Malware auf den gekaperten Rechnern im Hintergrund läuft, ist es für Nutzer schwierig, die Gefahr zu erkennen. Der Security-Spezialist Eleven gibt jetzt Tipps, wie sich eine Botnet-Infektion verhindern lässt.

Spam- und Virenschutz

An einem Spam- und Virenschutz führt kein Weg vorbei, Foto: Thomas Reimer/Fotolia

5. Zuverlässiger Spam- und Virenschutz

Bei allen Vorsichtsmaßnahmen: Das wichtigste Element beim Schutz gegen Botnet- Infektionen ist ein zuverlässiger Spam- und Virenschutz. Nutzer sollten daher überprüfen, welche Spam- und Virenschutzoptionen der jeweilige E-Mail-Anbieter, etwa der Internetprovider oder ein Webmail-Dienst, anbietet. Zudem sollte auf dem Rechner ein Virenscanner installiert sein, dessen Aktualisierung immer sofort durchgeführt wird.