Vertriebsausbau: Seppmail verstärkt sich mit Stephan Heimel

Stephan Heimel leitet ab sofort den Vertrieb von Seppmail und soll das Wachstum des Anbieters von E-Mail-Sicherheitslösungen in Deutschland vorantreiben.

Stephan Heimel, Sales Director bei Seppmail
(Foto: Seppmail)

Der E-Mail-Sicherheitsspezialist Seppmail will seine Vertriebsaktivitäten in Deutschland verstärken und hat daher Stephan Heimel zum Sales Director ernannt. In dieser Position ist er für die Strategie auf dem deutschen Markt verantwortlich und leitet die Partnerbetreuung. Er sehe sich »als zentrales Sprachrohr zwischen Hersteller und Partner«, sagt Heimel: »Mein Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad im Channel zu steigern und gezielt das Partnernetzwerk auszubauen. Auf dieser Basis streben wir kontrolliert und kontinuierlich weiteres Wachstum an.«

Bei Seppmail setzt man auf das große Know-how von Heimel bei der Analyse und Planung von Vertriebskanälen, Vertriebsaktivitäten und Vertriebsressourcen, bringt er doch mehr als 25 Jahre an Erfahrung bei mittelständischen Unternehmen – vor allem aus der ITK-Branche – mit. Unter anderem war der 56-jährige Diplom-Wirtschaftsjurist viele Jahre in führenden Positionen bei Systemhäusern und IT-Dienstleistern wie Sysdat und Net On tätig. Dazu kommen mehrere Jahre im Consulting-Business.