Distributionsvertrag für Europa: Nuvias ist EMEA-Partner von Juniper

Juniper Networks hat den VAD Nuvias für den Vertrieb seines Angebots an Netzwerk-, Sicherheits-, Rechenzentrums- und Cloud-Lösungen in der EMEA-Region qualifiziert.

Paul Eccleston, CEO von Nuvias
(Foto: Nuvias)

Juniper Networks hat den VAD Nuvias für den Vertrieb seines Angebots an Netzwerk-, Sicherheits-, Rechenzentrums- und Cloud-Lösungen in der EMEA-Region qualifiziert. Der VAD soll die Wachstumspläne des Herstellers in den Segmenten Cloud, Internet der Dinge (IoT) und Software Defined Networking (SDN), insbesondere im mittleren bis höheren Enterprise-Markt, unterstützen. Nuvias werde in diesem Rahmen auch Technik-, Vertriebs- und Marketingschulungen für Handelspartner anbieten. Vor allem auch bei der Eroberung vertikaler Märkte sollen die Mehrwertdienste des VADs, wie etwa Lösungsveranstaltungen, Leadgenerierung und Kampagnenmaterialien, die Vorstöße der Reseller flankieren. »Wir werden unser starkes Engagement unter Beweis stellen, indem wir uns für Partner Enablement, Serviceleistungen und Lösungen einsetzen, die neue Chancen und Geschäftsmöglichkeiten generieren können«, verspricht Paul Eccleston, CEO von Nuvias, und ergänzt: »Wir statten Partner mit den erforderlichen Fähigkeiten aus, damit sie Chancen eigenständig wahrnehmen, zusätzlichen Umsatz generieren und innovative Serviceleistungen für ihre Kunden bereitstellen können.«