CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2017 | Security: Diese Herren sorgen für Sicherheit

Im umkämpften Security-Markt kommt es nicht nur auf zuverlässige Sicherheitslösungen an, sondern mehr denn je auf kompetente Beratung und hilfreiche Services. Welche Channel-Manager haben ihre Partner am besten auf diese Herausforderungen vorbereitet? Wie in jedem Jahr entscheidet das Votum der CRN-Leser.

Der Praktiker

Michael Zajusch, Regional Sales Director bei Barracuda Networks
(Foto: Barracuda Networks)

Fast 13 Jahre ist Michael Zajusch bei Barracuda Networks für den Vertrieb in der DACH-Region verantwortlich und weiß daher sehr genau, welche Unterstützung die Partner des Sicherheitsspezialisten benötigen. Hilfreich sind dabei sicher auch die Erfahrungen aus seiner Zeit bei Computacenter, kennt er dadurch doch auch die andere Seite des Geschäfts. Wichtig ist Zajusch, dass die Barracuda-Partner ihren Kunden bei der digitalen Transformation helfen können und mögliche Risiken bezüglich neuer Geschäftsmodelle vermieden werden. »Dazu müssen wir die verschiedenen Herausforderungen unserer Partner erkennen und gemeinsam passende Strategien auf Basis unserer Erfahrungen aus der Praxis erarbeiten«, sagt der Manager.

Seinem Channel kann Zajusch ein umfangreiches Portfolio bieten, das nicht nur Security-Lösungen umfasst, sondern auch solche für Data Protection und Application Delivery. So können die Partner schnell neue Themengebiete angehen und zusätzliche Geschäftsfelder erschließen. Ziel des Managers ist es, dass künftig mehr Partner diese Gelegenheit auch tatsächlich nutzen.