Sophos Partnerkonferenz 2017: Security mit Flair

Gut 750 Partner informierte Sophos in dieser Woche in Lissabon über seine Security-Lösungen. Natürlich wurde auch gefeiert und die Top-Partner erhielten eine Auszeichnung. Hier sind die besten Bilder.

(Foto: Sophos)

In diesem Jahr hatte Sophos seine EMEA-Partner nach Lissabon geladen, um mit ihnen über aktuelle Sicherheitsbedrohungen und Security-Lösungen der nächsten Generation zu sprechen. Tagsüber standen das Zusammenspiel der einzelnen Sophos-Produkte im Rahmen einer »Synchronized Security«, deren zentrale Verwaltung sowie die Channelstrategie des Herstellers im Fokus. Erstmals wurden die wichtigsten Vorträge im Anschluss auch online für Partner bereitgestellt, die nicht live dabei sein konnten. Abends ging es für die mehr als 750 Teilnehmer dann ins historischen Patio de Gale am Lissaboner Marktplatz zum Gala Dinner, bei dem verschiedene Walking Acts für die richtige Atmosphäre sorgten. Ein weiteres Highlight für die Partner aus der DACH-Region war das Regional Dinner im Botanischen Garten am folgenden Abend, auf dem auch die begehrten Partner-Awards vergeben wurden.

»Unsere Partnerkonferenzen machen immer wieder deutlich, welchen Unterschied der direkte Kontakt macht«, so das Fazit von Helmut Nohr, Channel Sales Director bei Sophos Deutschland. »Für uns ist es extrem wichtig, unsere Partner persönlich über die Neuerungen zu informieren und ein unmittelbares Feedback zu bekommen.«