Schwerpunkt auf Gravityzone: Bitdefender-Roadshow tourt im Mai

Für seine Reseller veranstaltet Bitdefender im Mai Partnerevents in Köln, Hamburg, Zürich und München.

Bitdefender veranstaltet in vier Städten Partnerevents.
(Foto: vege - Fotolia)

Die Vorteile der eigenen Sicherheitslösungen für Unternehmen stehen im Mittelpunkt der Roadshow des Sicherheitsunternehmen Bitdefender. Den Schwerpunkt will der Hersteller auf die Lösung Gravityzone legen, die auf ein mehrstufiges Sicherheitskonzept bei der Erkennung und Eliminierung von Bedrohungen setzt.

Während der einzelnen Roadshow-Events im Mai können sich Partner direkt mit den Sicherheitsexperten und Channel Account Managern des Herstellers austauschen. Außerdem können sich die Teilnehmer der Roadshow über die Leistungen des Partnerprogramms »Partner Advantage Network« informieren.

Die Roadshow startet am 3. Mai 2017 in Köln und tourt dann weiter nach Hamburg (10. Mai). Danach macht Bitdefender am 16. Mai Station in Zürich. Am 18. Mai endet die Roadshow mit einer Veranstaltung in München. Interessierte Partner können sich online für die Teilnahme anmelden.