Eindrücke vom Security Solution Day: CRN im Zeichen der Sicherheit

Der CRN Security Solution Day hatte einiges zu bieten. Neben Fachvorträgen über erprobte Security-Lösungen aus der Praxis, sorgte die Live-Hacking-Session für Aufsehen. Zum Abschluss gab es bei leckeren Spanferkel noch genug Zeit, sich ausgiebig über die Themen auszutauschen.

Sven Schäfer, Sales Director DACH bei Carbonite
(Foto: CRN)

Auf dem CRN Security Solution Day wurde den Teilnehmern reichlich was geboten. In Fachbeiträgen stellten Systemhäuser, Hersteller und Distributoren ihre in der Praxis erprobten Lösungen und Strategien vor, um das Unternehmensnetz sicher zu machen. Denn wie einfach es Kriminelle oftmals haben, in ein Firmennetzwerk einzudringen zeigte Sascha Herzog von Nside Attack Logic in einer Live-Hacking-Session dem erstaunten Publikum. Herzog verdeutlichte mit welchen simplen Tricks Hacker sensible Daten abgreifen und in kritische Unternehmensbereiche vordringen können. Zwischen den einzelnen Slots gab es bei leckeren Snacks reichlich Gelegenheit zum Networken und sich untereinander über die Vorträge auszutauschen. Im Anschluss waren die Gäste dann bei bestem Wetter zu Spanferkel und kühlem Bier zum Come Together eingeladen. Im Biergarten der WEKA FACHMEDIEN ließen die Teilnehmer den Tag dann gemütlich ausklingen.