Distributionsvertrag: Zycko vertreibt Arbor Networks

Der Spezialdistributor Zycko ist ab sofort Partner des Network Security-Anbieters Arbor Networks.

Nils Hantelmann
(Foto: Zycko)

Spezialdistributor Zycko Networks hat mit Hersteller Arbor Networks Distributionsvertrag unterzeichnet. Der Network Security-Experte Arbor Networks hat sich auf Lösungen zur Abwehr von DDoS (Distributed Denial of Service)-Angriffen spezialisiert. Mithilfe der Lösungen des Herstellers könnten Unternehmen externe und interne Bedrohungen erkennen und schnellstmöglich abwehren, wie der Distributor verspricht. Ein Alleinstellungsmerkmal von Arbor Networks sei »Atlas«, ein Netzwerk zur Gefahrenanalyse, das Informationen über Botnets und andere Bedrohungen veröffentlicht. Zycko hat auf seiner Webseite unter http://de.zycko.com/hersteller/arbor-networks/threat-intelligence/ ein Video veröffentlicht, das zeigt wie Atlas arbeitet.

Der VAD übernimmt neben dem Vertrieb auch Support-Leistungen, das Angebot zusätzlicher Trainingsprogramme sowie die Bereitstellung dedizierter Arbor Networks Demo-Möglichkeiten. »Durch die Kooperation mit Arbor Networks eröffnen sich uns neue Perspektiven, sodass wir den Security-Markt neu forcieren können«, sagt Zycko-Geschäftsführer Nils Hantelmann.