CRN-Leser wählen Channel Champions 2014 IT-Security: Sicherheitsprofis im Champion-Wettstreit

Die CRN-Redaktion nominiert zehn Sicherheitsspezialisten, die das Zeug zum Channel Champion in der Kategorie Security haben. Entscheiden Sie im Online-Voting, wer sich in diesem Jahr die Krone aufsetzen darf.

Individuelle Betreuung zählt

Maik Wetzel, Vertriebsdirektor B2B bei Eset, Foto: Eset

Eset hat sich ebenso ehrgeizige Ziele im deutschen Markt gesetzt, wie Maik Wetzel als Vertriebschef für das Geschäft mit Unternehmenskunden. Hauptaufgabe des Channelchefs ist es, den Vertriebskanal des slowakischen Security-Spezialisten, der aus rund 3.500 Resellern besteht, um Partner zu erweitern, die auch größere Unternehmenskunden adressieren können. Mit seiner Channel-Strategie grenzt sich Wetzel dabei klar vom Vorgehen der Branchenriesen ab: Er hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Partner möglichst individuell zu betreuen und Maßnahmen wie Trainings und Marketing-Kampagnen auf die Geschäftsmodelle des einzelnen Resellers abzustimmen. »Wir schnüren ein individuelles Paket, das auf den jeweiligen Fachhändler zugeschnitten ist«, erklärt er sein Vorgehen im Channel.