Partner

Partner

funkschau.de

funkschau.de ist der Webdienst für professionelle Kommunikationstechnik. Hier findet der Leser umfassende News, zahlreiche Produkte sowie fundiertes Fachwissen. Einflussreiche ITK-Entscheider vertrauen ihrer funkschau, wenn sie sich über neue Produkte, Lösungen und Dienste in der professionellen Telekommunikation und IT informieren. Sie nutzen die vierzehntägliche funkschau ebenso intensiv wie den tagesaktuellen Webdienst funkschau.de und den funkschau.de-Newsletter.

funkschau.de hat Anfang des Jahres einen völlig neuen Anstrich bekommen. Eine verbesserte Suchfunktion und neue, übersichtliche Rubriken erleichtern dem Leser die Navigation durch die Webseite, damit er noch schneller und besser über die Trends im ITK-Markt informiert ist.

www.funkschau.de

elektroniknet.de

Die unabhängige Institution IVW prüft die Nutzung von Online-Werbeträgern. Demzufolge ist elektroniknet.de mit großem Abstand der führende Webdienst für professionelle Elektronik. Bereits seit 1998 berichtet elektroniknet.de rund um die Uhr über alle wichtigen Trends, Produkte und Unternehmens-News aus der Elektronik-Welt. Die größte Elektronik-Fachredaktion der Welt steht hinter elektroniknet.de. Fast 30 Fachredakteure füllen elektroniknet.de mit News, Produktberichten und Fachwissen. Die Leistungsdaten von elektroniknet.de sind beeindruckend – über 12 Millionen Zugriffe in den letzten zwölf Monaten, fast 30.000 News, Produkt- und Fachartikel rund 10.000 Firmen im umfassenden Anbieterverzeichnis. elektroniknet.de ist die unangefochtene Nummer eins unter den IVW-online-geprüften Webdiensten für professionelle Elektronik

www.elektroniknet.de

franzis.de

Bücher, Software, eBooks und Downloads aus den Bereichen Elektronik, Computer, Internet, Programmierung sowie Telekommunikation. Mit über 60 verschiedenen Buch-, Software- und interaktiven Lernpaket-Titeln begleitet der Verlag seit jüngster Zeit die Themen Solarenergie und alternative Hausversorgung. Ein weiteres Standbein des Verlags ist die Computer-Literatur. Franzis deckt einen großen Bereich von Hardware-Themen ab und dehnt sein Know-How seit Mitte der 90er Jahre auch auf die gesamte Breite der PC-Anwender-Themen aus. Knapp 200 PC-Buchtitel sind heute lieferbar, mit über 80 weiteren Titeln, darunter vielen vierfarbigen Großformat-Büchern, liefert Franzis Know-How für ambitionierte Digitalfotografie. Das dritte Standbein ist der Bereich Software. 1993 war Franzis unter den ersten Anbietern von CD-ROMs, Anfang 2000 erweiterte der Verlag sein bis dahin technisch ausgerichtetes Programm um das Thema „Schulisches Lernen", das heute in vielen Buchveröffentlichungen weiterlebt. In den vergangenen Jahren erschienenen bei Franzis bekannte Software-Produkte wie Alcohol, Photomatix oder Silkypix.

www.franzis.de