Trotz Patentkrieg mit Apple:
Rekordgewinn bei Samsung

von Karl-Peter Lenhard (kplenhard@weka-fachmedien.de)

05.10.2012

Samsung erwartet trotz der Patentstreitigkeiten mit Apple einen klaren Anstieg bei Umsatz und Gewinn. In einem Ausblick für das dritte Quartal glänzt der Hersteller mit Rekorden.

Maßgeblich für Samsungs Erfolg: das Samsung Galaxy S3. © Samung

Selbst Apple kann Samsung nicht stoppen. Im dritten Quartal 2012 hat der südkoreanische Hersteller trotz des Patentkrieges mit Apple einen Rekordumsatz von rund 52 Billionen Won (rund 36 Milliarden Euro) erzielt. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung von rund 26 Prozent. Beim Gewinn konnte der Konzern ebenfalls einen neuen Rekord aufstellen. Mit 8,1 Billionen Won (circa 5,61 Milliarden Dollar) stieg der Gewinn sogar um 90 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

In welchen Geschäftsbereichen Samsung erfolgreich war, ist aus den vorläufigen Zahlen nicht erkennbar, da das Unternehmen dazu keine Angaben macht. Allerdings ist es sehr wahrscheinlich, dass Samsung vor allem im Mobilfunksektor durch seine Galaxy-Serie hohe Gewinne erzielt hat.

Verwandte Artikel