Schulungen für Partner: Aetka bietet Rüstzeug für den Verkauf

Aetka bietet seinen Partnern Schulungen, um Kunden zum Thema vernetztes Heim umfassend beraten und bedienen zu können.

Mit den Schulungen von Aetka sollen Partner ihre Kunden leichter vom vernetzten Heim überzeugen können © Aetka

Aetka bietet seinen Migliedern aktuell die Schulung »Heimvernetzung – wie verkauf ich’s meinen Kunden?« an. Das Training findet jeweils als Ganztagsschulung an vier Standorten in Deutschland statt und soll anwendbares Verkaufswissen vermitteln. Teilnehmende Partner sollen Kenntnisse zur Bedarfsanalyse für Smart Home-Produkte und –lösungen vermittelt werden. Zusätzlich bekämen sie Verkaufsargumente an die Hand. Anhand konkreter Szenarien sollen Vorteile herausgearbeitet werden, um Kunden im Gespräch leichter überzeugen zu können.

Die Schulungen finden im Zeitraum vom 29.01.2013 bis zum 20.03.2013 zweimal in Hartmannsdorf und jeweils einmal in Bochum und Mannheim statt. Partner der Fachhandelskooperation können sich am Online-Portal www.karlo.de für die Schulungen anmelden.