Sales-Chef mit Marktgespür: Klaas de Vos ist Buffalos neuer Vertriebs-Chef

Klaas de Vos ist ab sofort Sr. Director European Sales bei Buffalo Technology. Der gebürtige Niederländer bringt fast 20 Jahre Sales-Erfahrung im Storage- und Solutions-Bereich mit und berichtet direkt an Buffalos europäischen Managing Director Yasutoshi Yokoyama.

Klaas de Vos heißt der neue Sr. Director European Sales bei Buffalo Technology (Foto: Buffalo Technology).

Klaas de Vos folgt Andreas Arndt auf den Posten des Vertriebschefs bei Buffalo, der jetzt als neuer Chief Marketing Officer bei Littlebit Deutschland tätig ist.

Seine berufliche Laufbahn begann de Vos 1990 als Sales Manager Northern Germany und Holland bei Western Digital und stieg dort innerhalb von zehn Jahren zum Vice President und General Manager EMEA auf. Zuletzt war er als Director BAS Distribution bei der BAS Group im niederländischen Almere tätig.

»Der Netzwerk- und Storage-Markt ist sehr dynamisch und verlangt ein Gespür für den Markt«, sagt Managing Director Yasutoshi Yokoyama. »Wir freuen uns mit Klaas de Vos einen sehr erfahrenen Head of Sales gewonnen zu haben«. Nun soll de Voos dazu betragen, dass Buffalo in bestehenden und neuen Geschäftsbereichen wächst.