Aktion bis Ende März: Kostenlose Cloud-Services bei Veeam

Der Backup-Spezialist Veeam will seinen Händlern den Einstieg ins Cloud-Geschäft erleichtern und bietet seine Services daher für Bestandskunden eine Zeit lang kostenlos an.

(Foto: GKSD - Fotolia)

Bis zum 31. März können Veeam-Partner ihren Kunden einen kostenfreien Zugang zu den Cloud-Lösungen des Backup-Spezialisten anbieten. Das Angebot richtet sich an Unternehmen, die bereits die Veeam-Lösungen »Availability Suite«, »Backup & Replication« oder »Backup Essentials« einsetzen und über einen aktiven Wartungsvertrag verfügen. Sie können den Cloud Backup-Dienst und Disaster Recovery-as-a-Service im Wert von bis zu 1.000 Dollar nutzen, um etwa Verfügbarkeitslücken zu schließen.

Mit der Kampagne will Veeam das Cloud-Geschäft seiner rund 45.000 Reseller ankurbeln – speziell derjenigen, die bislang zumeist im traditionellen Lizenzgeschäft unterwegs sind. Sie sollen mit den mehr als 14.300 VCSP-Partnern (Veeam Cloud & Service Provider) zusammenarbeiten, um Cloud-Angebote zu entwickeln, die neue und kontinuierliche Umsätze generieren.

»Mit den Veeam-Angeboten können unsere Partner das volle Potenzial von Cloud-Diensten ausschöpfen und kontinuierliches Wachstum generieren«, so Michael Gerich, Channel Manager CEMEA bei Veeam. »Die Cloud Services-Kampagne ist ein hervorragender Katalysator für unsere Partner, um neue Serviceleistungen anzubieten und ihren Kunden nachhaltigen Mehrwert zu bieten.«