SanDisk presents CRN on Snow 2016: Pistengaudi mit SanDisk auf 3.000 Metern

Auch in diesem Jahr ging es wieder mit SanDisk und CRN auf die Piste. Diesmal bot das Kitzsteinhorn die perfekte Kulisse für das legendäre Channel-Event.

(Foto: SanDisk Marcel Lämmerhirt)

War Flachau in den vergangenen zwei Jahren der Austragungsort für das legendäre Ski-Event »SanDisk presents CRN on Snow«, ging es diesmal hoch hinaus — nach Kaprun und auf das Kitzsteinhorn auf 3.000 Metern. Bei gutem Wetter fuhren sich die Teilnehmer am ersten Pistentag warm und nutzten die Gelegenheit, sich von Profi-Fotograf Marcel Lämmerhirt Tipps für die Action-Fotografie zeigen zu lassen.

Am zweiten Tag fand wieder das mit Spannung erwartete Ski-Rennen statt, das zum ersten Mal Thomas Jell von TP-Link für sich entscheiden konnte. Den ersten Preis bei den Damen sicherte sich Nadine Stiegler von der CRN. In der Team-Wertung gewann das Team »SSD«. Der Abschluss des Renntages wurde in der berühmt-berüchtigten Baumbar gefeiert. Hier überreichte SanDisk den Siegern die wohl verdienten Medaillen und hochwertige SSDs als Preise. Hoffentlich bis zum nächsten Jahr!