Landesk Partner Connect 2015: IT-Assets und IT-Services im Griff

Am 19. November lädt Landesk seine Partner zur »Landesk Partner Connect 2015« ins Kempinski Hotel nach Frankfurt Gravenbruch, um mit ihnen über ganzheitliches Servicemanagement zu diskutieren.

(Foto: vege - Fotolia)

Die eintägige »Landesk Partner Connect 2015« bietet ein volles Programm rund um eine vereinheitlichte, automatisierte Bereitstellung von IT-Assets und IT-Services sowie die damit verbundenen Vorteile wie zufriedene und produktive Mitarbeiter oder eine strategischere Ausrichtung der IT. Sales-Chef Mitch Rowe wird die Firmenstrategie des Software-Spezialisten näher beleuchten, während EMEA Channel Director James Anderson die Channelstrategie für die nächsten Monate und das Partnerprogramm vorstellt. Daneben gibt es einen Ausblick auf anstehende Produkt-Updates sowie Einblicke in die neuesten Versionen der »Landesk«-Anwendungen, aber auch in das Patchmanagement mit »Shavlik« und das Mobilgerätemanagement mit »Wavelink«. Bei Drinks und Snacks soll der Tag dann in entspannter Atmosphäre ausklingen.

Termin: 19. November in Frankfurt
Kosten: kostenlos
Weitere Informationen und Anmeldung: www.landeskpartners.com/Frankfurt