CRN ITK-Spitzentreffen 2014: Trophäen für die Besten

Bereits zum sechsten Mal trafen sich die Entscheider der IT-Branche zum CRN-Spitzentreffen. Auf dem Gut Ising am Chiemsee gab es neben einem Vortragsprogramm und Auszeichnungen für die Gewinner der Leserwahl auch reichlich Zeit, über aktuelle Trends und das Business zu diskutieren.

Bernd Tillmann von Tarox grüßt vom Balkon seines Zimmers
(Foto: CRN)

In diesem Jahr lud die CRN bereits zum sechsten Mal zahlreiche Spitzen-Gäste aus der Branche zum ITK-Spitzentreffen. So reisten die IT-Entscheider bei strahlendem Sonnenschein am Morgen des 12. November zum Gut Ising am Chiemsee, um die nächsten beiden Tage mit spannenden Vorträgen und bester Unterhaltung in Angriff zu nehmen.Gegen 11 Uhr stieg die Anspannung unter den Teilnehmern, denn der Auftakt des Spitzentreffens stand bevor: Die Auszeichnung der besten Channel-Manager des Jahres. Zum zweiten Mal hatten die CRN-Leser im Vorfeld ihre besten Vertreter aus dem ITK-Vertriebskanal gewählt. Die Gewinner der Leserwahl erhielten von der CRN-Redaktion einen Stern für ihre Leistungen. Nach interessanten Vorträgen standen beim Abendessen auf dem richtungsweisenden Branchen-Event dann die Hersteller im Fokus.

Im wundervollen Ambiente einer umgebauten Scheune wurden die besten Hersteller der ITK-Landschaft ausgezeichnet. 45 Hersteller in insgesamt 15 Kategorien freuten sich in diesen Jahr über den Hersteller-Award, der ihnen von der CRN-Redaktion im Auftrag der Leser übergeben wurde.

Nach der Preisverleihung und dem leckeren Abendessen wurde in der Hotelbar gemeinsam auf die Sieger angestoßen, fleißig Networking betrieben und bei dem einen oder anderen Bier das Erlebte noch einmal diskutiert.

Einen ersten Eindruck können Sie sich in unserer Bildergalerie machen: