Gastkommentar zu Sourcing-Strategien: »Die Kosten sind beim Sourcing nicht alles«

Nexinto-CEO Diethelm Siebuhr erklärt, wieso der rein Kosten- und Technologie-orientierte Ansatz bei unternehmerischen Sourcing-Strategien im Zuge der digitalen Transformation dringend überdacht werden muss.

Diethelm Siebuhr plädiert für eine neue Sicht auf die Schlüsselkriterien bei Sourcing-Strategien
(Foto: Nexinto)

Nachdem mit Social Media und Mobile Apps die private Welt erneuert wurde, folgt nun die digitale Transformation in der Wirtschaft. Dabei geben die digitalen Unternehmen die Schlagzahl vor, denn sie sind bereits digital definiert. Eine Herausforderung ist diese Transformation für alle anderen Unternehmen, die nun erkennen, dass die digitale Welt nicht mehr einzelne neue Prozesse erfordert, sondern ganz neue Geschäftsmodelle. Im Sog dieser Transformation müssen Unternehmen alles überdenken, auch ihre IT und damit ihre Sourcing-Strategien. Diese sind bisher von Technologie einerseits und von Kostenaspekten andererseits geprägt. Fragen nach der eingesetzten Technik sind in der digitalen Transformation obsolet, weil Provider nicht mehr einzelne Systeme, sondern gesamte Prozessstrukturen zur Verfügung stellen. Der Provider muss damit zum agilen Transformator und Betreiber werden.

Sourcing kann damit aber auch nicht mehr allein unter Kostenaspekten betrachtet werden. Agilität, Qualität oder auch Prozessunterstützung sind stärker zu beachten. Früher wurde das nur berücksichtigt, soweit es sich in Kostenmodellen beziffern ließ. So kam beispielsweise das Outsourcing in den Ruf einer undifferenzierten Kostensenkungsmaßnahme. Das Erstaunen war groß, wenn sich die geplanten Einsparungen nicht einstellten, weil mangelnde Qualität oder Skalierbarkeit teure Ausgleichsmaßnahmen notwendig machten. Die digitale Transformation setzt hier einen umfassenderen, wertschöpfungsorientierten Ansatz voraus. Neues Sourcing ist agil und komplex, es lässt sich nicht auf eine einzige Rechengröße reduzieren.

Zum Autor: Diethelm Siebuhr ist CEO von Nexinto.