Photokina 2012: Die schönsten Motive von der Photokina

Auf der weltweit größten Foto-Messe in Köln waren auch dieses Jahr wieder zahlreiche Technologie-Neuheiten und reizvolle Foto-Motive zu bewundern. CRN zeigt die schönsten Impressionen von der Photokina 2012.

Mit einem guten Ergebnis ist am Sonntag (23. September 2012) die 32. Photokina zu Ende gegangen. Die Zahl der Aussteller lag mit 1.158 Unternehmen aus 41 Ländern, davon zwar leicht unter der der letzten Photokina 2010. Mit rund 185.000 Besuchern aus 166 Ländern verzeichnete die weltweit größte Messe der Foto- und Imagingbranche im Vorjahresvergleich (181.464 Besucher) aber einen Besucherzuwachs. Der Anteil der Fachbesucher lag laut Messeveranstalter bei 48,8 Prozent, davon 42,5 Prozent aus dem Ausland – das sei eine deutliche Steigerung gegenüber 2010 (+7,5 Prozent). »Die nochmals deutlich gestiegene Internationalität sowie die starke Ordertätigkeit des Handels unterstreichen die Bedeutung der Photokina als internationaler Top-Handelsplatz der Branche«, so das Fazit von Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH. Christoph Thomas, Vorsitzender des Photoindustrie-Verbandes hob die internationale Bedeutung der Photokina 2012 als Order- und Networking-Plattform für die Foto- und Imagingindustrie hervor und lobte die Innovationskraft der Branche. Die Unternehmen hätten in diesem Jahr ein wahres Neuheitenfeuerwerk gezündet.

Übersicht