Starline mit neuem Konfigurator: Serversysteme online zusammenstellen

Einen neuen Service bietet Starline Computer nun an. Auf der Webseite des Anbieters steht ab sofort ein Konfigurator zur Verfügung, mit dessen Hilfe Fachhändler Serversysteme individuell zusammenzustellen und Preise anfragen können.

Der Server-Konfigurator von Starline (Herstellerfoto).

Die Basis für den Konfigurator bilden die Zealbox Server aus der Z20-Serie. Sie basieren auf einem Gesamtkonzept und bieten eine offene Plattform mit leistungsstarker Hardware, ein ausfallsicheres Kühlkonzept und eine gute Erweiterbarkeit. Eine Inbetriebnahme der Server ist laut Anbieter ohne weiteren Installationsaufwand möglich – je nach Auswahl ist Microsoft Windows 2008 R2 mit Hyper-V oder VMware vSphere 4.1 komplett installiert und auf die Hardware angepasst.

Während der Öffnungszeiten montags bis donnerstags von 7:30 Uhr bis 18 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 17 Uhr werden die Anfragen direkt beantwortet, verspricht Starline. Zusätzlich steht ein kostenloser Rückrufservice zur Verfügung, der über den Server-Konfigurator erreichbar ist. Neben dem Server-Konfigurator gibt es auf der Webseite übrigens bereits einen RAID- und NAS-Konfigurator.