Fotos gibt´s, die gibt's gar nicht: Lazy Friday: Die wahre Geschichte des PC

Für die meisten User ist ein PC nicht viel mehr als eine Black Box, die mehr oder weniger zuverlässig ausführt, was man ihr anschafft. Doch was genau geht darin vor sich? Anhand einiger aufschlussreicher wie witziger Fotomontagen wollen wir diesem Geheimnis etwas genauer auf die Spur kommen.

Liebling, ich habe die Informatiker geschrumpft

Natürliche stellte diese enorm schnelle Weiterentwicklung auch das Personal hinter den Kulissen vor immer neue Herausforderungen. Gerade für die tragbaren Geräte werden Fachkräfte mit ganz besonderen Fähigkeiten gebraucht, wie sie auch heute noch äußerst rar und begehrt sind – das »IT-Fachpersonal«.

Mit steigender Komplexität der Komponenten und des Betriebssystems wurde in den letzten Jahren außerdem stets eine höhere Anzahl an Technikern für den Betrieb eines PCs und seiner Programme benötigt. Die Maßeinheit für die in einem Rechner enthaltenen Fachkräfte ist dabei die Anzahl ihrer Herzen. Reichten in den Anfangszeiten noch wenige Hertz (Techniker), werkeln in heutigen Systemen schon mehrere hunderttausend Hertz.