Editorial CRN 49/2017: Ein Lob den Problemlösern!

Wie Channelbetreuung richtig funktioniert, wissen »CRN Channel-Champions«. Die CRN-Leser wählten einmal mehr die besten Channel-Manager des Jahres. Wir stellen Ihnen die Sieger der CRN-Leserwahl vor!

(Foto: CRN)

Wie man es besser nicht macht, demonstrierte zuletzt Amazon. Handelsfirmen, die mit dem Marktplatzriesen geschäftlich zu tun haben, zeigen sich gegenüber CRN mehr als nur unzufrieden mit der Qualität der Zusammenarbeit. Neben der Frage nach offenen Rechnungen und nicht nachvollziehbaren Strafabschlägen, kritisieren die Channel-Firmen vor allem eines: Es fehlen bei Amazon die persönlichen Ansprechpartner, mit welchen man die entstandenen Probleme klären könnte. »Es macht wenig Sinn, das Gespräch mit Amazon zu suchen, da der uns zugewiesene Vendor-Manager-Ansprechpartner schwer erreichbar ist oder ohnehin schon wieder ausgewechselt wurde«, berichtet uns der Vertriebsprofi eines Distributors. Unseren großen Bericht über die schwierigen Bedingungen im Amazon-Geschäft lesen Sie in unserer aktuellen Ausgabe CRN 49/2017, die diesen Donnerstag erscheint!

Wie man es besser macht, zeigen die »CRN Channel-Champions«, welche auch in diesem Jahr wieder von den CRN-Lesern gekürt wurden. Über 3.000 Fachhändler beteiligten sich an der Wahl der besten Channel-Manager – und schon diese Rekordbeteiligung ist Beweis genug, dass im Channel-Business die enge persönliche Zusammenarbeit zwischen vertrauenswürdigen Kaufleuten nicht ausgedient hat. Ob »alter Hase« oder aufstrebender Newcomer – die CRN Channel-Champions 2017 haben sich im Urteil des Handels mit offenem Ohr für die Probleme des Handels und mit tatkräftiger Hilfe bei der Lösung aller auftretender Vorfälle ausgezeichnet bewährt.

Insgesamt 84 Champions in zehn Kategorien hat CRN seit 2013 auszeichnen dürfen. Zur diesjährigen Urkundenverleihung auf dem »ITK Spitzentreffen«, das im November im Kurort Bad Gögging stattfand, kamen 13 neue Preisträger hinzu. Wer dieses Jahr zu den Ausgezeichneten in den jeweiligen Kategorien – das Spektrum reicht von PCs/Servern über Software bis hin zur TK-Branche – gehört, lesen Sie in unserem Sonderheft »CRN Channel-Guide«, das der Ausgabe CRN 49/2017 beiliegt, oder online unter go.crn.de/11.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für das Engagement unserer Leser, die so zahlreich für ihre Favoriten abstimmten!

Mit besten Grüßen!

Samba Schulte

Stellv. Chefredakteur CRN