Software-Stick: Fixes Angebot im GAEB-Format

Preiskalkulation im Rahmen einer GAEB-Ausschreibung für Baufirmen einfach gemacht.

(Foto: Ulrike Braun / GAEB-Online)

Baufirmen haben öffentliche Ausschreibungen genau im Blick – hier lassen sich neue Aufträge gewinnen. Damit das gelingt, ist die einfache Abgabe der eigenen Preiskalkulation im Rahmen einer GAEB-Ausschreibung nötig. Für das besonders schnelle Ausfüllen des Angebots steht die Software GAEB-Online 2016 ab sofort auch als mobile Version zur Verfügung, die auf dem USB-Stick gespeichert ist. GAEB-Online 2016 USB unterstützt daher alle Ausgabeformate wie GAEB 90, GAEB 2000 und natürlich auch das neue GAEB DA XML 3.2. Per Mausklick kann die GAEB-Ausschreibung geöffnet und vom Handwerker kalkuliert werden. GAEBOnline 2016 USB setzt Windows 7, Windows 8.x oder Windows 10 voraus. Die Software kostet mit USB-Stick 190,40 Euro (brutto).

Weitere Infos: www.gaeb-online.de