So viel verdienen die IT-Riesen wirklich: Bill Gates ist reicher als 120 Nationen

Nicht nur Bill Gates bunkert mehr Geld als so manche Nation. Auch andere Großverdiener der IT-Branche können sich mit dem Bruttoinlandsprodukt einiger Länder messen.

Bill Gates hat rund 72 Milliarden US-Dollar und ist damit so reich wie…. (Foto: Microsoft)

Das US-Wirtschaftsmagazin Forbes hat kürzlich die Superreichen-Liste »Forbes 400« veröffentlicht. Diese zeigt in regelmäßigen Abständen auf, wie viel Geld die Wirtschaftsriesen der USA für sich verbuchen können. Unangefochten an der Spitze: Bill Gates. Aber auch andere Größen der IT-Branche tummeln sich unter den führenden Rängen. Sei es Larry Ellison von Oracle, Larry Page von Google oder Steve Ballmer von Microsoft.

Allein Bill Gates bringt es auf ein Vermögen von 72 Milliarden US-Dollar. Damit könnte sich ein interessierter Käufer rund 36.000 Häuser in Münchner Bestlage kaufen. Oder man konkurriert mit einer ganzen Nation. Viele der Topplatzierten können ohne Probleme mit dem Bruttoinlandsprodukt (Wikipedia, Stand April 2013) einiger Länder dieser Welt mithalten. In der folgenden Bildergalerie zeigen wir Ihnen, wer es mit dem Vermögen welcher Nation aufnimmt.

(Aufmacherbild: Fotolia / mangostock, Topstory-Bild: Fotolia / Nejron Photo)