Kommentare (2)

Antwort von gergob , 16:41 Uhr

Folgende Sätze im letzte Abschnitt Ihres Artikels, führen Ihren ersten Satz in diesem Abschnitt und die vorherigen Ausführungen ab absurdum. Sie bestätigen den Slogan "Lügenpresse", wobei Sie nicht mal so ehrlich sind und die Partei benennen die Sie meinen.

Zu dem Ertragen anderer Parteien, sollten Sie sich nochmal über DEMOKRATIE schlau machen, da fehlt etwas bei Ihnen. Ihre 87% sind auch nur 66% und so nebenbei, ich habe keine Rechtextremisten gewählt sondern die AFD.

Und zum Nachdenken: Ich meine das Führen UND unterstützen von Kriegen in anderen Regionen, also keine direkte Verteidigung und egal ob völkerrechtswidrig oder nicht, hat viel mehr Potential an Menschenverachtung und Rassismus als die Sprüche dieser Randgruppierungen.

Antworten

Antwort von Peter Lustig , 15:46 Uhr

Und wieder einer, der den Beitrag gelesen, aber weder Intention, noch den AUFTRAG dessen, verstanden, geschweige denn begriffen hat.