Kommentare (1)

Antwort von Wolfgang Modrack , 16:24 Uhr

Wenigstens bleibt das "A" von Azlan auch in "Advanced" erhalten, neue Ausrichtungen sind sicher notwendig - aber ein bisschen Wehmut kommt schon auf wenn eine Marke verschwindet, mit der sich Kunden und Mitarbeiter einmal extrem stark identifiziert haben - meint ein Ex-Azlaner.