Über 30 Anbieter: Freenet bringt »Energis« in den Fachhandel

Zusatzgeschäft für TK-Fachhändler: Die Freenet Energy GmbH baut ihr Energielieferanten-Portfolio mit der Vermarktung von Energieprodukten der Energis GmbH weiter aus.

Michael Ruffert ist Geschäftsführer der Freenet Energy GmbH
(Foto: Freenet Group)

Ab sofort stehen den Mobilcom-Debitel Shops und allen anderen qualifizierten Fachhandels- und Distributionspartnern die Privatkunden-Produkte des saarländischen Energieversorgers »Energis« für die Multi-Channel-Energievermarktung zur Verfügung. Mit Energis erweitert Freenet als einer der führenden Energievermarkter im stationären Vertrieb in Deutschland sein Portfolio und stärkt darüber hinaus die regionale Energievermarktung im Saarland und Rheinland-Pfalz.

»Unsere angeschlossenen Vertriebspartner können ab sofort ihren Kunden ein weiteres attraktives Angebot eines lokalen Anbieters offerieren«, erklärt Michael Ruffert, Geschäftsführer der Freenet Energy GmbH, und ergänzt: »Die Nähe zum Anbieter ist häufig ein gutes Verkaufsargument aber auch qualitativer Service kann beim Kunden punkten. Die Energis GmbH bietet beides und passt damit gut ins Freenet Energy Portfolio«. Die Energieprodukte der Energis GmbH stehen ab sofort allen angeschlossenen Vertriebspartnern von Freenet Energy zur Verfügung.

Die Freenet Energy GmbH ist eine Marke der Freenet Group und auf die Strom- und Gasvermarktung im Fachhandel spezialisiert. Das Vertriebskonzept von Freenet Energy sieht die Vermarktung von über 30 regionalen und bundesweiten Strom- und Gasanbietern direkt am PoS vor und beinhaltet die Vertrags- und Serviceabwicklung. Mit jährlichen Abschlüssen im sechsstelligen Bereich zählt die Freenet Energy GmbH zu den größten Anbietern im Markt.