UCC, Enterprise Networks und Video Surveillance: Allnet lädt zum »ICT Solution Day«

Distributor Allnet lädt am 17. Juli wieder zur Hausmesse »ICT Solution Day« ins Nymphenburger Schloss.

Schloss Nymphenburg (Bild: Fotolia/Fotoping)
(Foto: Fotolia/Fotoping)

Auf seiner Hausmesse »ICT Solution Day« widmet sich der Germeringer Distributor Allnet auch in diesem Jahr den drei Schwerpunktthemen UCC, Enterprise Networks und Video Surveillance. Das Event setzt dabei auf eine Mischung aus Produktausstellung und Konferenz und will den Besuchern mit einem umfangreichen Vortrags- und Workshop- Programm einen Überblick über die aktuellen Trends in diesen Märkten geben. Der Solution Day findet wie schon im Vorjahr im Schloss Nymphenburg statt – dort präsentieren sich mehr als 50 Herstellerpartner des Grossisten. Insbesondere wollen der Distributor Allnet sowie seine Partner Synergien zwischen den Schwerpunktthemen und Lösungsansätze für die Zukunft aufzeigen. Denn Fachhändler, die über ein breites Wissen in mehreren Bereichen verfügen, hätten größere Chancen, themenübergreifende Projekte erfolgreich zu realisieren, ist man bei Allnet überzeugt.

Darüber hinaus legt Allnet zum Solution Day auch wieder zahlreiche Sonderpreise und Aktionen auf: Im Rahmen eines Gewinnspiels können die Besucher beispielsweise von den Ausstellern gesponserte Produkte gewinnen. Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.allnet.de/ict.